AdNerds-Banner mit dem Maskottchen AdDi

Das AdNerds Tutorial

Finde hier geballtes Praxiswissen aus jahrelanger Arbeit mit dem AdWords Editor. Hier erwarten dich einfach gehaltene Erklärungen mit vielen Bildern. Am Ende jeder Seite findest du ein zusammenfassendes Video, welches das Thema der jeweiligen Seite aufgreift. Die Texte enthalten auch des öfteren kurze Beispiele. Der Text dazu ist verlinkt und führt dich auf eine Unterseite, die das Beispiel genauer erläutet.

Bedienungsoberfläche des Adwords Editor

Diese Lerneinheit geht auf die unterschiedlichen Bedienungselemente der Editor-Oberfläche ein. Sie erklärt die Navigations- und Filtermöglichkeiten. Erläutert die Bearbeitungsfläche und bietet ein kurzes Video zum Revue-passieren-lassen und vertiefen des zuvor betrachteten.

Die ersten Schritte mit dem Editor

AdDi geht hier darauf ein, wo Ihr den Editor herunterladen könnt und wie Ihr dabei vorgehen solltet. Weil Farben und Zeichen ein wichtiger Bestandteil bei der Arbeit mit diesem Offline-Tool sind, werden auch die Symbole und die Farben erklärt. Gute Tipps fehlen an dieser Stelle natürlich auch nicht.

Die Kampagnenerstellung mit dem Editor

Wie werden eigentlich mit dem Editor Kampagnen erstellt? Welche Schritte gilt es durchzuführen? Wo finde ich was? Wenn du wissen möchtest wie du schnell deine erste Kampagne erstellen kannst, dann lies weiter.

Keywords im Bulkverfahren hinzufügen oder verändern

Lerne hier wie du in wenigen Schritten beliebig viele Keywords bearbeiten oder hinzufügen kannst. Die bebilderte Schritt-für-Schritt-Anleitung zeigt dir in kurzer Zeit, wie du schneller an dein Ziel kommst, viele Keywords hinzufügen.

Anzeigen im Bulkverfahren hinzufügen oder verändern

Schnell viele Anzeige hinzufügen oder bearbeiten? Kein Problem mehr, nach dem du diesen Teil des Tutorials durchgegangen bist. Hier bekommst du auch gezeigt, wie du mittels einer Anzeigenmatrix von Excel, deine Anzeigen in den Editor hinein bekommst.

Ausschließende Keywords & die Suchphrasenanalyse

Finde heraus, welche Suchbegriffe du ausschließen solltest. Die Suchphrasenanalyse ist der Schlüssel dazu. Hier bekommst du Schritt für Schritt vermittelt, wie du sie durchführen kannst, und wie sie mit dem AdWords Editor der Kampagne hinzugefügt werden.

Die "Erweiterte Ausschließende Keywords Strategie"

Hier gibt Wissen für echte "Cracks". Willst du wissen, warum es nützlich sein kann, gewünschte Keywords auszuschließen? Hier wirst du mit logischen aufeinanderfolgenden Beispielen und Erklärung in die wohl höchste Kunst der Arbeit mit ausschließenden Keywords eingeführt. Natürlich findest du an gewohnter Stelle auch das dazu passende Video Tutorial.